Alles „Lügenpresse“ oder was? | Prof. Dr. Norbert Schneider zum Umfeld einer Hetzvokabel

Warum steckt der Journalismus in einer Glaubwürdigkeitskrise? Mit der Ringvorlesung ""Lügenpresse" – Medienkritik als politischer Breitensport" der Universität Hamburg sollen Antworten gefunden werden. Der Publizist Prof. Dr. Norbert Schneider spricht in "Alles „Lügenpresse“ oder was? Zum Umfeld einer Hetzvokabel" über die soziologischen Hintergründe.

Read More »

„Lügenpresse“, Populismus und Verschwörungsdenken | Prof. Dr. Carsten Reinemann

Journalismus in der Krise: Warum verliert die Presse an Glaubwürdigkeit? Mit der Ringvorlesung "Lügenpresse" – Medienkritik als politischer Breitensport" der Universität Hamburg sollen Antworten gefunden werden. Prof. Dr. Carsten Reinemann spricht zu dem Thema Populismus und Verschwörungsdenken – Medienkritik zwischen berechtigtem Anliegen und Angriff auf die...

Read More »

Lügenpresse und Volksverräter: Wo ist das Problem?

Was heißt es wenn historisch aufgeladene Begriffe wie "Lügenpresse", "Zensur", "Gleichschaltung" oder "Volksverrat" normalisiert werden? Wir haben mit dem Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch über die Macht der Worte, die Kritik an den etablierten Medien und deren eignen, oft unkritischen Umgang mit Sprachbildern gesprochen. Mehr zum Thema...

Read More »

Correctiv.org: Mit Transparenz und Unabhängigkeit gegen den Lügenpresse-Vorwurf

Um dem Lügenpresse-Vorwurf etwas zu entgegnen, muss die Presse transparent und unabhängig bleiben. Davon ist David Schraven überzeugt. Er ist Geschäftsführer des investigativen Recherchezentrums correctiv.org. Wir haben mit ihm über die Bedeutung des investigativen Journalismus gesprochen und über Möglichkeiten, die Arbeit von Journalist_innen für die...

Read More »

Lügenpresse Medienkritik besorgter Bürger

NO COMMENT Der Vorwurf der "Lügenpresse" ist inzwischen auf jeder Pegida-Demo, jeder AfD-Kundgebung zu hören und auf selbstgemalten Plakaten zu lesen. Aus "besorgten Bürgern" wurden "Wutbürger" und vereinzelt sogar "Hassbürger", die vor wüsten verbalen und sogar körperlichen Attacken auf Journalisten nicht mehr zurückschrecken. ZAPP hat...

Read More »

„Lügenpresse“: Wettrüsten der Pauschalisierungen

Ein ganz kleiner Versuch über die "Lügenpresse", Pauschalisierungen, den Islam in Deutschland und die momentane Qualität der öffentlichen Diskussion. Twitter: @sententiatweet http://sententiablog.de ————- Quellen: ————- Lügenpresse http://www.lügenpresse.de Interview mit Hamed Abdel-Samad Dankesrede Dunja Hayali für Goldene Kamera

Read More »

Lügenpresse: „WIR HABEN EIN GROSSES EMPATHIE-PROBLEM.“

Mehr unter: SUSANNE GASCHKE Als Freie Journalistin für die „Die Welt“ beschäftigt Susanne Gaschke (49) sich auch mit den neuen Wutbürgern. Dem heutigen Journalismus diagnostiziert Sie ein Empathieproblem und fragt sich, was ihre Berichte mit den Menschen machen, die darin vorkommen. Als ehemalige Oberbürgermeisterin von...

Read More »

Follow on Twitter Like On Facebook Subscribe on YouTube Pinterest Email to us
Oktober 2018
M D M D F S S
« Okt    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031