Als die Flüchtlinge kamen, standen viele Willkommensklatscher an den Bahnhöfen und bejubelten die Neuankömmlinge als große Bereicherung, die mit …

Quelle: Die meisten Flüchtlinge werden sich nicht integrieren: wegen Linken – von KayaCahit | fisch+fleisch

Jean-Pierre Godfroy

Chief Tech Officer bei Hoosnagh U.S.
Pulvis et umbra sumus. J.P. -> ardent blogger and philosopher.
Cruzarei os dedos por você. Ou como dizem no teatro: quebre a perna!

About

Pulvis et umbra sumus. J.P. -> ardent blogger and philosopher. Cruzarei os dedos por você. Ou como dizem no teatro: quebre a perna!

One thought on “Die meisten Flüchtlinge werden sich nicht integrieren: wegen Linken – von KayaCahit | fisch+fleisch

  1. „Es gab Zeiten, da haben Gutmenschen bewusst weggesehen, wenn wir beleidigt und bedroht wurden. Es kam ihnen einfach gelegen. Es war einfach deren Form politischer Säuberungen, ohne sich selbst direkt die Hände schmutzig zu machen.
    Ihre Funktion war es dann nachträglich zu vertuschen oder die Aussagen als Lügen zu bezeichnen, also den Verfolgten zusätzlich zu treten und die eigentlichen Verfolger als moralisch astrein darzustellen und in jeder Hinsicht von jeder negativen Eigenschaft zu reinigen. Ohne echtes Interesse daran, ob das nun wirklich stimmt. Es ging einfach immer nur drum den politischen Gegner zu schwächen, egal wie.
    Hier habe ich einen älteren Beitrag verlinkt, der zwar mehr von Flüchtlingen handelt, aber doch auch zeigt, dass diese oben Genannten Realitäsverweiger einer der Gründe, sind, wieso sich so wenige integrieren können und wollen. Und dass das, was wir als Realitätsverweigerung wahrnahmen nichts anderes war als bewusstes Kalkül, sich seine Gegner von diesen Integrationsresistenten durch Drohungen einschüchtern zu lassen und so mundtot zu machen.
    Warum ich den Artikel gerade raus krame? Im Moment sind es wohl die Gutmenschen, die ganz oben auf der Abschussliste der türkischen Faschisten stehen (zum Beispiel Volker Meth).
    Hab ich Mitleid? Nein. Warum hab ich kein Mitleid? Wir haben es ja seit Jahren gesagt, dass es genau so kommen wird. Aber das hat diese Gutmenschen nicht interessiert. Sie haben uns von Anfang bis Ende denunziert und als Lügner bezeichnet.
    Mit dem Gutmenschentum geht es zu Ende. Freut mich.“
    – Facebook, Kaya Cahit 02.08.2016

Schreibe einen Kommentar

Follow on Twitter Like On Facebook Subscribe on YouTube Pinterest Email to us
August 2016
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

        
          
x Shield Logo
This Site Is Protected By
The Shield →